Passierschein: Unterschied zwischen den Versionen

[gesichtete Version][gesichtete Version]
K
Zeile 24: Zeile 24:
 
|Sonstiges          = * Verschwindet bei Eintritt in den SD2
 
|Sonstiges          = * Verschwindet bei Eintritt in den SD2
 
*1 Schein kostet 9 DR's, 25 Scheine kosten aber nur 59 DR's
 
*1 Schein kostet 9 DR's, 25 Scheine kosten aber nur 59 DR's
*Die Passierscheine aus der [[Mysteriöse Truhe|mysteriösen Truhe]], der [Truhe der Dunkelheit]] und [[Wüstensturm-Truhe]] sind handelbar.
+
*Die Passierscheine aus der [[Mysteriöse Truhe|mysteriösen Truhe]], der [[Truhe der Dunkelheit]] und [[Wüstensturm-Truhe]] sind handelbar.
  
 
}}
 
}}

Version vom 13. November 2013, 09:09 Uhr

Passierschein
Bild
Hintergrund.png
Passierschein.png
Beschreibung

Du darfst eine weitere Ebene des Spinnen-Dungeons betreten, wenn du diesen Passierschein dem zuständigen Wächter vorlegst.

Geschichte des Gegenstandes

Auch wenn viele gefährliche Kreaturen über die Lande ziehen, so existieren versteckte Orte, die weiteren angriffslustigen Geschöpfen als Heimstätte dienen. Um den Spinnendungeon ranken sich sich viele Geschichten, und die meisten sind mit Angst und Unsicherheit verflochten.
Unzählige Kämpfer suchten bereits Ehre und Reichtum in den Tiefen der nicht vollständig erforschten Höhlen - und fanden den Tod. Umso mächtiger wurden die in der Dunkelheit lauernden Gegner.
Nur der erfahrene Krieger kann es schaffen, den Spinnendungeon zu überleben und dessen Schätze für sich zu nutzen.

Funktion

Mit diesem Passierschein kann man in den SD2 eintreten.

Quests

Dieses Item wird für keine Quests benötigt.

Herkunft

Item-Shop, Mysteriöse Truhe, Truhe der Dunkelheit, Truhe der Könige, Truhe des Nordens, Rad des Schicksals, Wüstensturm-Truhe, Spinnenbaroness, Festtagstruhe

Sonstiges
Die hier angegebenen Eigenschaften können zur Zeit noch falsch sein.
Handelbar Dropbar Lagerbar Stapelbar
NPC Handelsfenster Bündel
Kreuz grau.pngNein Kreuz grau.pngNein Kreuz grau.pngNein Kreuz grau.pngNein Kreuz grau.pngNein Kreuz grau.pngNein


▲ Zum Seitenanfang ▲